Informationen zum Tauschnetz

Die Kirchgemeinde Paulus zieht sich aus dem Projekt zurück: Über die Weiterführung der Cyclos-Tauschplattform oder die Lancierung eines alternativen Angebotes entscheidet die Freiwilligengruppe autonom. Mitteilung erfolgt im Juni Cyclos-intern und über die Homepage. Für Nachfragen bis Mitte Juni: Christine Wetli.

(bearbeitet: 16. Mai 2017 / kf)